News

Montag, 21. November 2011

Pistentauglich und schallgedämmt

Längst geht es beim Monosandwich-Verfahren nicht mehr nur darum, kostengünstiges Rezyklat im Kern des Bauteils unterzubringen. Die Verwendung von wahlweise verstärktem oder geschäumtem Kernmaterial etwa verleiht dem Bauteil eine hohe Steifigkeit bzw. schall- und schwingungsdämpfende Eigenschaften. Für die Haut kommen je nach Bedarf optisch und haptisch attraktive Materialien zum Einsatz.

» Lesen Sie weiter (PDF)


Der Steinschlagschutz des Begleitfahrzeugs VW Amarok auf der Rallye Dakar ist ein Monosandwichteil (Foto: Volkswagen)